Herbstrezept mit dem gesunden Star der Saison

Herbstrezept mit dem gesunden Star der Saison

  |     |  

Kürbisgratin mit Walnüssen, frischen Feigen und Schafskäse

Er ist der Mega-Star der Herbstsaison: Ob als geschnitzte Halloween-Deko vor der Haustür, als Eintopf oder Pommes-Frites-Ersatz – der Kürbis hat sich in den vergangenen Jahren zum Lieblingsgemüse in der kalten Jahreszeit gemausert.

Doch halt: Im eigentlichen Sinne gilt er nicht als Gemüse. Wie Melonen, Tomaten oder Paprika zählt der Kürbis zum Fruchtgemüse. Köstlich und vitaminreich ist er aber allemal, und er enthält jede Menge wertvolle Antioxidantien, die Schutz gegen freie Radikale bieten und die Immunabwehr stärken. Und so ist man für die nächste Erkältungswelle bestens gerüstet. Doch damit nicht genug: Unser LIFESPRING-Küchenteam hat mit seinem Lieblings-Kürbisrezept eine echte Vitaminbombe zusammengestellt. Mit süßen Feigen, die mit ihrem hohen Gehalt an Ballaststoffen sättigend und ebenfalls immunstärkend wirken sowie knackigen Walnüssen, die viele Vitamine und gesunde Fette enthalten und zudem die Konzentrationsfähigkeit fördern, ist der Gratin nicht nur unglaublich köstlich sondern auch gesund. Würziger Schafskäse rundet das Gericht ab und macht es zu einem echten Genuss. Wir empfehlen dazu ein frisches, knackiges Baguette oder Ciabatta-Brot.

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Nachkochen und eine gemütliche Herbstzeit!

 

Zutaten für zwei Personen:

  • 1 Hokkaidokürbis
  • 150g Schafskäse (Feta)
  • 50 g Walnüsse
  • 2 Feigen
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 TL Thymian
  • 1 TL Honig

 

Zubereitung:

  1. Den Backofen auf 190 Grad Umluft vorheizen.
  2. Den Kürbis waschen und halbieren. Die Kerne entfernen. Die Hälften in Würfel schneiden.
  3. Die Kürbiswürfel in eine Auflaufform geben und das Olivenöl darüber geben. Für ca. 15 Minuten in den Backofen schieben.
  4. In dieser Zeit den Feta grob zerbröseln, die Walnüsse und die Feigen halbieren und in Spalten schneiden
  5. Nach 15 Minuten Garzeit den Feta, die Walnüsse und den Thymian über den Kürbis geben und für weitere 15 Minuten in den Backofen geben.
  6. Anschließend den Honig über das Kürbis Gemisch geben und weitere 5 Minuten backen.

 

Guten Appetit wünscht Ihr LIFESPRING Küchenteam.

Über den Autor
Roland
Eine gute Küche ist das Fundament allen Glücks. Und genau dieses schafft Kochkünstler Roland für die Patienten und das Team der Lifespring-Privatklinik. Als ausgebildeter Koch versteht er sein Handwerk wie kaum ein zweiter. Mit einer gehörigen Portion Liebe zaubert er frisches, gesundes Essen auf die Teller seiner Gäste. Dabei verwöhnt er Körper und Seele gleichermaßen – denn wenn Roland kocht, jubeln die Geschmacksknospen und die Endorphine laden zum Freudentanz.
LIFESPRING GmbH © 2021 | Impressum | Datenschutz