Freizeit
Muße ist das Kunststück, sich selbst ein guter Gesellschafter zu sein.

Freizeitangebote bei Lifespring

Atempausen und Ablenkungen vom therapeutischen Alltag – auch dafür muss es Angebote und (Frei)Räume geben. Zumal es für die Patientinnen und Patienten der privaten Sucht- und Entzugsklinik Lifespring besonders wichtig ist zu lernen, wie sie ihre Freizeit künftig rausch- und suchtfrei gestalten können.

Freizeitaktivitäten – abseits der Sucht – neu oder wiederentdecken

Oft vollzieht sich der Einstieg in den suchtauslösenden Rauschmittelkonsum im Bereich der Freizeit. Daher gilt es, inspirierende und relaxende Beschäftigungen abseits der Sucht neu oder wieder zu entdecken. Zumal sich ebenso oft in der Sucht der Blickwinkel auf Beschaffung und Konsum des Suchtmittels verengt. Da bleibt für viele andere Freizeitaktivitäten kein Platz mehr.

Entspannung und Zerstreuung bei Lifespring

Für die entsprechenden – auch im Therapieplan – vorgesehenen Zeitfenster an den Abenden und Wochenenden finden Sie Entspannung und Zerstreuung zum Beispiel:

  • in unserer beschaulichen Bibliothek mit ausgesuchten Lesestoffen;
  • in unserem gemütlichen Gesellschafts- und Aufenthaltsraum mit stylischer Musikanlage – Retro aber selbstverständlich auf dem neusten Stand der Technik, unserem Groß-TV mit Entertainmentsystem oder unserer umfangreichen Spielesammlung;
  • auf unserer großzügigen Terrasse umgeben von einem weitläufigen parkähnlichen Garten mit Bogenschussanlage und Blick auf das idyllisch im Tal gelegene Bad Münstereifel;
  • an unserem jederzeit frei für Sie zugänglichen Büffet mit Kaffeevollautomat, Tee und Erfrischungsgetränken;
  • in unserem Kunst- und Werkraum, der auch außerhalb der Therapiezeiten immer für Sie offensteht;
  • in unserer behaglichen Komfort-Sauna mit Ausgang auf den Saunahof;
  • sowie in unserem Fitnessraum oder Meditationsraum.

Bad Münstereifel: mittelalterliches Kleinod mit hohem Freizeitwert

Informationen zu weiteren Fitness- und Wellnessangeboten – vor allem von Seiten der Stadt Bad Münstereifel – haben wir für Sie unter Fitness & Wellness zusammengestellt. Darüber hinaus hat sich mit dem „City Outlet Bad Münstereifel“ eine ansehnliche und weithin bekannte Shopping-Mall etabliert.

Stadtzentrum Bad Münstereifel, Standort der Lifespring-Privatklinik

Aufgrund des historischen Stadtbildes mit vollständig erhaltener Stadtmauer, mittelalterlicher Burg, dem romanischen Haus, zahlreichen Fachwerkhäusern, dem berühmten roten Rathaus und natürlich der namensgebenden Stiftskirche gibt es außerdem zahlreiche Sehenswürdigkeiten. Das Kulturhaus Bad Münstereifel und „theater1“, die im Winterhalbjahr stattfindenden Wallgrabenkonzerte, der romantische Weihnachtsmarkt sowie zahlreiche Cafés (z. B. das bekannte „Heino Café“ im historischen Kurhaus) runden das Angebot ab.

Die hohe Kunst der Muße

Und sicher gilt es für unsere im Alltag oft stressgeplagten Patientinnen und Patienten zu trainieren, ohne schlechtes Gewissen mal nichts zu tun. Der Österreicher Karl Heinrich Waggerl, mit mehr als 5 Millionen verkauften Büchern und Übersetzungen einer der meistgelesenen Autoren des 20. Jahrhunderts, hat einmal gesagt: „Muße ist das Kunststück, sich selbst ein angenehmer Gesellschafter zu sein.“ „Selbst“ hier natürlich im Sinn von „selbstgenügsam“ und nicht unter Zuhilfenahme von euphorisierenden oder beruhigenden Krücken, wie Alkohol, Kokain, Opioide oder Tabletten.

Einfach mal nichts tun

LIFESPRING GmbH © 2019 | Impressum | Datenschutz