Privatklinik
Die Lifespring-Privatklinik. Der Ort für einen Neuanfang.

Spezialisierte Entzugsklinik für die Behandlung stoffgebundener Suchtkrankheiten

Die Lifespring-Privatklinik ist ausschließlich auf die Behandlung stofflicher Süchte spezialisiert. Dies unterscheidet uns von vielen Mitbewerbern, die sich dem Thema Sucht eben nur neben zahlreichen anderen psychosomatischen Krankheitsbildern widmen. Unser Ansatz ist: Jeder Sucht liegt ein multifaktorielles Krankheitsgeschehen zugrunde. Um eine solch komplexe Krankheit in den Griff zu bekommen, braucht es Spezialisten. Wir beschäftigen daher ein auf stoffliche Süchte spezialisiertes Expertenteam aus Fachärzten, Psychologen, Therapeuten und Pflegern, die allesamt erfahren im Umgang mit Suchtpatienten sind. „Spezialisiert auf stoffliche Süchte“ heißt konkret: Die Lifespring-Privatklinik bietet einen qualifizierten Entzug von Alkohol, Kokain, Medikamenten und Opioiden an. Denn Sucht ist nicht gleich Sucht. Die Abhängigkeit von stofflichen Suchtmitteln bringt zum Beispiel spezifische Besonderheiten im Bereich von Entzugssymptomen und möglichen Begleiterkrankungen mit sich. Da ist es gut, wenn man sich spezialisiert hat und mit diesen Besonderheiten bestens auskennt.

„Die spezielle Krankheit Sucht braucht Suchtexperten. Sie sind nötig, um die Sucht wirkungsvoll zu behandeln.“

Dr. Christian Schneider
Gründer & Geschäftsführer

Unsere Vision

Wir glauben daran, dass der Mensch nicht allein über die Ratio genesen kann. Lifespring verfolgt deshalb einen ganzheitlichen Ansatz, um Körper, Geist und Seele zu behandeln. Unser therapeutisches Konzept beschränkt sich daher nicht nur auf stofflichen Entzug und körperliche Entgiftung. Es schließt auch eine persönlichkeitsbezogene Ursachenforschung sowie ein Herausarbeiten und Trainieren von suchtfreien Verhaltensmustern mit ein. Ebenso gehören zu unserem Konzept viele komplementäre Therapien wie Bewegungstherapie, Yoga und Meditation, Kunsttherapie und eine achtsam­keits­basierte Rückfallprävention.

Nicht zuletzt glauben wir an die alte Weisheit: Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen. Wir legen daher großen Wert auf eine ausgezeichnete Küche und ein rund um die Uhr verfügbares Angebot an Getränken ─ alkoholfrei, versteht sich.

„In der entscheidenden Zeit hilft es, sich wirklich wie zu Hause zu fühlen.“

Der erste Schritt ist der Wichtigste!

Denn jeder Weg ─ auch der aus der Sucht ─ beginnt mit dem ersten Schritt:

Die Entzugsklinik zum Wohlfühlen

Unsere Klinik ist mit 20 Einzelzimmern vergleichsweise klein. Das führt während Entgiftung und Therapie zu einem persönlichen und entspannten Umgang miteinander. Ob Chefarzt, Psychologe, Therapeut oder Krankenschwester: Sie können jederzeit einfach mit uns reden. Wir sind für immer für Sie da! Die Übersichtlichkeit der Klinik fördert auch den Kontakt zu den anderen Patienten – und unterstützt damit Ihre Genesung. Die hohe Identifikation mit der Gruppe macht jeden Einzelnen stärker.

Kunsttherapie-Raum der Lifespring-Privatklinik
Wohnzimmer der Lifespring-Privatklinik
Eingangsbereich der Lifespring-Privatklinik
Aufenthaltsraum in der Lifespring-Privatklinik
Aufenthaltsbereich im Foyer der Lifespring-Privatklinik
Patientenzimmer in der Lifespring-Privatklinik

Unsere Grundsätze

Viele psychosomatische Privatkliniken behandeln die Gesamtheit der psychischen Krankheiten. Die Lifespring-Privatklinik für Privatpatienten und Selbstzahler konzen­trie­rt sich hingegen ausschließlich auf die Sucht nach Alkohol, Kokain, Medikamenten und Opioiden. Unsere Ärzte, Psychologen, Therapeuten und Pfleger, von denen einige Sucht aus ihrem eigenen Leben kennen und überwunden haben, sind erfahrene Spezialisten. Sie wissen, was Sucht für Leib, Geist und Psyche bedeutet. Und sie wissen, was zu tun ist, um diese Sucht wirksam und auf Dauer zu überwinden.

Grundsätze bei Lifespring

  • Wir sind spezialisiert auf stoffliche Süchte.
  • Wir verfolgen einen ganzheitlichen Ansatz.
  • Wir therapieren individuell, auf Augenhöhe und empathisch.
  • Bei uns gibt es nur warmen und qualifizierten Entzug.
  • „Warm“ heißt bei uns: so sanft wie möglich.
  • „Qualifiziert“ bedeutet: Entgiftung mit ganz viel Plus.

Unsere Patienten sind Experten, die sich mit anderen Experten in der Lifespring-Privatklinik austauschen können. Warum sollten Sie Gruppengespräche mit anderen Patienten führen, die unter Zwangsstörungen oder dem Borderline-Syndrom leiden und noch nie eine psychoaktive Substanz wie Alkohol oder Tabletten zu sich genommen haben? Bei uns reden Sie mit Menschen, die Ihre Erfahrungen aus eigenem Erleben kennen.

Sollten bei Patienten allerdings – und das kommt bei Suchterkrankungen vor – psychische Begleiterkrankungen wie Angststörungen oder Depressionen auftreten, haben wir dafür in der Lifespring-Privatklinik ebenfalls Spezialisten.

Unser Team

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgen mit hoher Einsatzbereitschaft für Ihre medizinische Versorgung und Therapie sowie für Ihr leibliches und seelisches Wohl. Die medizinische und pflegerische Betreuung ist an sieben Tagen der Woche rund um die Uhr gewährleistet. Unsere Ärzte, Psychologen, Therapeuten und Pfleger sind dabei nicht nur kompetente Profis, die wissen, was Sucht für Körper, Seele und Geist bedeutet. Sondern Sie zeichnen sich auch durch ein Menschenbild aus, welches maßgeblich von Respekt, Empathie, Fürsorglichkeit und Teamgeist geprägt ist. Und Sie wissen natürlich, was zu tun ist, dass Sie Ihre Sucht nachhaltig in den Griff bekommen.

Für Ihre Gesundheit nutzen wir die Forschung aus aller Welt

In der Lifespring-Privatklinik orientieren wir uns an den neuesten Ergebnissen der internationalen Suchtforschung. Wir denken: Man muss nicht alles umsetzen, doch man sollte alles kennen, was zu Erfolgen in der Therapie beitragen könnte.

Das sagen ehemalige Patienten über uns

1. Sehr familiär mit nur 21 Betten, zu meinen 3 Wochen im Dezember waren wir im Schnitt
2. Sehr gute Therapeuten und hohes Therapeuten/Patient-Verhältnis mit 6 Therapeuten
3. Individuell auf eigene Probleme zugeschnittene Therapie
4. Sehr gute Sportmöglichkeiten im Haus und in der Umgebung (laufen/Wandern)
5. Gute Zimmer und Essen, schöner, entspannender Blick ins Tal und Hügel-Gegenseite

SvenDez2018 auf Klinikbewertungen.de

Einfach in allen Belangen nur super, es war das erste Mal in meinem Leben, dass ich permanent das Gefühl hatte: Mir wird geholfen.

Vielen vielen Dank an das gesamte SUPERTEAM!!!

Ralf Gildenstern auf Google

Ich kann diese Klinik nur im höchsten Maße weiter empfehlen. Ein Superteam !!!! Alle super nett, freundlich und hilfsbereit. Ich habe mich sofort wohl gefühlt. Das war meine letzte Chance und ich werde positiven Mutes in die Zukunft starten. Besser hätte ich es gar nicht treffen können.

Apfelkerstin auf Klinikbewertungen.de

Kostenübernahme

Wir sind Ihnen gerne bei der Kostenklärung und der Korrespondenz mit Ihrer Krankenkasse, Beihilfestelle oder Zusatzversicherung behilflich. Auch helfen wir Ihnen, die Höhe eines möglichen Selbstbehaltes zu ermitteln; einige private Krankenkassen erheben diesen Selbstbehalt bei Patienten mit Suchterkrankungen.

„Wir unterstützen Sie bei der Prüfung einer Kostenübernahme durch Ihre Versicherung.“

Private Krankenversicherungen
LIFESPRING GmbH © 2019 | Impressum | Datenschutz