• Wir sind weiterhin für Sie da...
  • ✓ Durchgehend geöffnet
  • ✓ Kostenfreier Taxitransfer in unsere Klinik
  • ✓ Hohe Hygienestandards
  • Wir sind weiterhin für Sie da...
  • ✓ Durchgehend geöffnet
  • ✓ Kostenfreier Taxitransfer in unsere Klinik
  • ✓ Hohe Hygienestandards
Das Lifespring-Küchenteam empfiehlt: Erfrischender Cocktail für eine kühle Sommerzeit

Das Lifespring-Küchenteam empfiehlt: Erfrischender Cocktail für eine kühle Sommerzeit

  |     |  

Die heißen Sommertage laden zum entspannten Verweilen in der Hängematte und zu gemütlichen Nachmittagen unter dem Sonnenschirm ein. Der erfrischende Cocktail ist dabei ein leckeres Getränk – denn die Mischungen schmecken hervorragend und bieten eine willkommene Abkühlung.

Dass die leckeren Drinks in der alkoholfreien Variante noch schöner zu genießen sind, beweist Ihnen das Küchenteam von LIFESPRING mit diesem eigens kreierten Rezept für einen traumhaften Gurke-Apfelsaft-Cocktail.

Die Gurke, die fast zu 100 Prozent aus Wasser besteht, schenkt Ihrem Körper eine Extraportion Flüssigkeit sowie ein beachtliches Sammelsurium an Vitaminen und Mineralstoffen. Äpfel enthalten hilfreiche sekundäre Pflanzenstoffe und verleihen dem spritzigen Drink die unwiderstehliche Süße – gute Laune inklusive.
Gurke, Apfel und Minze haben zudem gerade Hochsaison und es gibt sie fast überall aus regionalem Bio-Anbau. Damit tun Sie nicht nur etwas Gutes für Ihren Körper und Ihre Seele, sondern auch für die Umwelt.

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Kreieren und Genießen Ihres Sommer-Cocktails!

Ihr LIFESPRING-Küchenteam

 

Alkoholfreier Gurke-Apfelsaft-Cocktail

Zutaten für vier Gläser:

  • 1 Bio-Gurke
  • 4 EL Puderzucker
  • 500 ml selbstgemachter (aus 1 kg süßen Bio-Äpfeln und 500 ml Wasser) oder 500 ml gekaufter Bio-Apfelsaft
  • 200 ml Wasser
  • 200 ml Bio-Limetten- oder Zitronensaft
  • Eiswürfel
  • etwas Minze

Als Erstes bereiten Sie Ihren selbstgemachten Apfelsaft zu. Waschen Sie die Äpfel gründlich ab und schneiden Sie diese in Stücke. Entfernen Sie dabei Stiel, Kerne und Gehäuse. Geben Sie die Äpfel nun in einen Topf, übergießen Sie diese mit 500 ml Wasser und lassen sie etwa 20 Minuten bei mittlerer Hitze kochen. Stellen Sie einen zweiten Topf bereit und legen Sie ein Sieb darauf. Im Sieb breiten Sie ein Mulltuch aus und kippen die gekochte Apfelmasse hinein. Die Flüssigkeit streichen Sie nun mit einem Löffel hinaus. Wringen Sie als Letztes das Mulltuch aus, damit Sie allen Saft auspressen können. Kochen Sie den Saft weitere 20 Minuten. Falls sich Schaum bildet, können Sie diesen mit einer Kelle abschöpfen. Den fertigen Saft lassen Sie nun zur weiteren Verwendung auskühlen.

Kleiner Tipp: Falls Ihnen die Methode zu aufwendig ist, können Sie auch fertigen Bio-Apfelsaft (500 ml) aus einem Biomarkt verwenden.

Als Nächstes schälen Sie die Gurke und schneiden sie in Würfel. Etwa fünf Zentimeter der Gurke schneiden Sie in Scheiben.

Füllen Sie nun die Gurkenwürfel zusammen mit dem Puderzucker in ein hohes Gefäß. Anschließend zerdrücken Sie die Gurken mit einer Gabel, bis sich genügend Saft am Gefäßboden gesammelt hat.

Nun geben Sie das restliche Wasser (200 ml), den Apfelsaft sowie den Limetten- oder Zitronensaft dazu und rühren kräftig um.

Gießen Sie den Cocktail durch das Sieb in vier Gläser und geben Sie die Eiswürfel hinein.

Als Letztes verteilen Sie die Gurkenscheiben auf die Gläser und garnieren sie nach Belieben mit etwas Minze.

Über den Autor
Sjeng Verheijden Sjeng
Sjeng (sprich: „Schäng“) kommt aus den Niederlanden. Dort ist man im suchttherapeutischen Bereich breiter und fortschrittlicher aufgestellt als der große Nachbar im Osten. Sjeng arbeitet bei der Lifespring-Privatklinik als Drama- und Musiktherapeut.
LIFESPRING GmbH © 2020 | Impressum | Datenschutz